Feinstaub Schweiz

Feinstaub Schweiz - aktuelle Karte der Belastung [ weiter ]

Gesundheitslexikon

Superfood Chili

Sieben von zehn Arthrose-Patienten greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln.

Nahrungsverzicht wird seit langem auch als Heilmethode angesehen.

Neben Chondroitin und Glukosamin sind das vorwiegend pflanzliche Arzneien, gewonnen aus der Teufelskralle, der Grünlippmuschel oder Chili. Ein komplementärmedizinischer Ratschlag lautet, diese drei bei rheumatischen Gelenkbeschwerden zu kombinieren:

  • Teufelskralle gegen die Entzündung
  • Grünlippmuschel für den Gelenkknorpel
  • Chili gegen die Schmerzen

Capsaicin

Verantwortlich für die schmerzlindernde Wirkung von Chili (Capsicum annuum) ist dessen Inhaltsstoff Capsaicin. Capsaicin wirkt in Cremes oder Pflastern äusserlich auf ein betroffenes Gelenk. Capsaicin mag anfangs schmerzen, brennen und jucken. Aber nach mehrmaliger Anwendung wirkt es antinozizeptiv. Auf deutsch: Capsaicin senkt die Empfindlichkeit gegenüber Schmerzreizen. [weiter]

Links